Gussteile

Heycop hat viel Wissen in dem, womit es die meiste Erfahrung hat. Kunden mit bearbeiteten Gussteilen versorgen. Oft sind Gussteile die Lösung, um Produkte nicht nur billiger, sondern auch viel einfacher zu machen. Wir helfen Ihnen gerne bei solchen Übergängen.

Heycop begann in 1906 als Gießerei im Zentrum von Utrecht. Heycop hat sich seit Jahren als Gießerei profiliert und schließlich mit der Verarbeitung seiner Gussteile begonnen. Die Wertsteigerung von Produkten war schon immer von zentraler Bedeutung.. Im Zusammenhang mit dem Umzug nach Houten entschloss sich Heycop jedoch in den 1990er Jahren, die eigene Gießerei zu schließen.

Das Wissen und die spezifische Erfahrung in Bezug auf die Lieferung und Verarbeitung von Gussteilen sind jedoch nie verloren gegangen. Heycop versteht sich heute als Komplettanbieter mit spezifischem Know-how über Gussteile. Dies tun wir zusammen mit unserem permanenten Netzwerk von Gießereien im In- und Ausland. Das bedeutet, dass Heycop keine Einschränkungen hinsichtlich Materialarten, Seriengrößen und Produktionstechniken (Sand, Form, Hochdruck, Niederdruck usw.)

Sie haben daher keine Einschränkungen, was eine Gießerei Ihnen bieten kann. Da Heycop bei der Konstruktion des Gussteils sofort die Bearbeitungs- und Spannmethode mitdenkt, sind Sie bei uns schlussendlich sowohl qualitativ als auch kostenmäßig am besten aufgehoben.

Mehr als 100 Jahre Erfahrung in der Gießereibranche und Metallverarbeitung

Zusammenarbeit mit feste Lieferanten

Um unseren Kunden die höchstmögliche Liefersicherheit bieten zu können, arbeitet Heycop für seine Gussteile mit regelmäßigen Lieferanten zusammen. Im Laufe der Jahre haben wir ein großes Netzwerk von Gießereien in Europa sowie außerhalb Europas aufgebaut. Dies ermöglicht uns, mit Ihnen bei der besten Materialwahl und Gusstechnik mitzudenken.